×

Registrierung

Profil Informationen

Login Daten

oder anmelden

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Dampferzeuger Wachs-Fix-Dampfmeister

Artikelnummer: 103830
Dampferzeuger Wachs-Fix-Dampfmeister

Verfügbarkeit: Auf Lager

62,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Dampferzeuger Wachs-Fix-Dampfmeister
elektrischer Dampferzeuger mit Überhizungsschutz, Überdruckventil, isoliertem Dampfschlauch und transparentem Tank für bis zu 5 Liter Wasser

Der Wachs-Fix-Dampfmeister ist ein Dampfgenerator zum Schmelzen von Bienenwachs.


Eigenschaften:

• Leistung: 230 V / 2,2 KW
• mit Bügelstandfuß für einen sicheren Stand
• Maße: ca. 28 x 25 cm
• Höhe: ca. 21 cm

Den Dampfmeister IMMER mit Wasser (Regenwasser oder destilliertes Wasser) verwenden, da es sonst zur Beschädigung der Heizspirale kommt!


Zeiten:

• Aufheizzeit bei 5 Liter Wasser Inhalt ca. 10 Minuten (Tipp: Durch das Einfüllen heißen Wassers verkürzt sich die Aufheizzeit erheblich!)
• Betriebsdauer mit 5 Liter Wasser: ca. 70 Miniten.


Handhabung:

Geben Sie die auszuschmelzenden Waben in einen Behälter. Der Dampferzeuger erhitzt das Wasser und leitet den Dampf in den Behälter.
Schieben Sie den schwarzen Dampfschlauch soweit wie möglich ein, so dass der Wasserdampf von unten die Waben schmelzen kann.

Das Ergebnis ist eine hohe Wachsausbeute!

Prinzipbedingt erreichen Dampfwachsschmelzer eine erheblich höhere Wachsausbeute als beispielsweise Sonnenwachsschmelzer.
Da die Rähmchen im Behälter stehen bewirkt dies wiederrum eine schonende Rähmchenbehandlung.

Bitte kein kalkhaltiges Wasser verwenden - wenn möflich nur Regenwasser oder destilliertes Wasser verwenden!
Bitte immer auf einen waagerechten Untergrund stellen!!!

Die komplette Verdampfung des Wassers sollte vermieten werden. Es wird empfohelen eine Zeitschalt-Uhr zu verwenden.

ACHTUNG:
Bitte den Dampfmeister nicht tiefer als den Dampfwachsschmelz-Behälter stellen, da sonst die Gefahr besteht, dass durch den
Dampfschlauch flüssiges Bienenwachs zurück in den Dampfmeister läuft und dadurch die Heizspirale des Dampfmeisters beschädigt wird.

Empfohlen wird, den Dampfmeister am Deckel des Dampfbehälters zu platzieren.

Zusatzinformation

Zusatzinformation